INdiana-NEWS   |   Kontakt   |   Impressum

M&R Miss Power Lucy JV-O RV-N DNA-CP VDH-BH, 1st leg JV-E "Lucy"



 
 
 
 

Unsere "Motte" Lucy starb am 28. Februar 2015 an den Folgen einer Lungenentzündung - sie war fast 12 Jahre und ich war überzeugt, sie würde ewig leben ...

Nach der Not-OP einer Pyometra im Frühjahr 2013, wurde ihre Stellung im Rudel immer bedrohter und nach dem die Situation Anfang 2014 eskalierte, zog sie in die Obhut unserer guten Freunde Christiane, Ralf und Lukas ein Dorf weiter, wo schon einer ihrer Söhne zuhause gewesen war. Hier fand sie die Ruhe und Leichtigkeit, die ihr in unserem Rudel nicht mehr möglich war. Nicht nur ihr ging es wieder besser, sie machte auch eine ganze Familie wieder glücklich. Tausend Dank ihr Lieben für alles!!


 

 

Name

M&R Miss Power Lucy JV-O RV-N DNA-CP VDH-BH, 1st leg JV-E

OCD 0 Grad
DOB 18.05.2003 - 28.02.2015
Augen frei von allen Zucht auschl. Krankheiten
(geringf. Distichiasis erstmalig in 2011)
gültig bis: 01.08.2014!!!
Sire Rockwater's Black Devil DNA-CP MDR1-Defekt +/+ (frei)
Dam AB Kimberly O The Moon HSF4 HC Mutation +/+ (frei)
Farbe red w/c Zähne korrektes, vollständiges Scherengebiss
Augenfarbe beidseitig amber COI (C.A. Sharp) 5,6 %
Größe 47 cm Züchter Marion und Rainer Blank
Gewicht 18 kg ASCA E152887
Rute NBT - Beware of the Wiggle Butt!!!

HD

A1

   
ED frei
 

 

Manchmal sprechen Menschen von ihren "Seelenhunden". Lucy ist ganz eindeutig mein "Seelenhund". Sie ist nach unserem unvergessenen Shorty unser zweiter Aussie und hat sich mit ihrer selbstbewussten und blitzgescheiten Art erst in mein Herz und dann auch in meine Seele geschlichen ... Sie macht mein Leben rund! Ich kann ihrer lieben Züchterin Marion nur immer wieder für dieses unbezahlbare Goldstück danken!!!!

 

 

 

Sie ist meine kleine Prinzessin und überall dort, wo ich bin. Für sie hätten Leine und Halsband nicht erfunden werden müssen. Mit einem Großteil "Arbeitsblut" behaftet, führt sie souverän das Zepter daheim. Sie ist die unumstrittene Rudelchefin. Lucy kennt sich sehr wohl im Rassestandard aus und weiß, dass der Bilderbuch-Aussie fremden Menschen nicht wedelnd entgegen läuft - für sie muss kein Besuch kommen. Es sei denn, der hat Leckerlies dabei, dann wird auch sie ganz schnell ein artiges Schoßhündchen ...

 

 

Lucy hat im Juni 2007 erfolgreich ihre Begleithunde-Prüfung abgelegt. Wir betreiben Agility zum Spaß und auch sie zeigt sich hierbei sehr leichtführig und selbständig, dabei jedoch stets auf Kommandos reagierend. Und da Lucy`s Herz gut über den Magen zu erreichen ist, fällt es leicht, Tricks mit ihr einzustudieren. Trotz einer guten Hüteveranlagung, hat sie keinerlei Jagdtrieb und ist daher mein idealer Reitbegleiter. Sie verhält sich zudem extrem instinktsicher am Pferd.

 

 

Ins Hüten haben wir auch schon rein geschnuppert und nach anfänglicher Skepsis viel Freude dran gefunden. Hier werden wir auch am Ball bleiben und sehen, was die Zukunft bringt.

 

 

Lucy selbst ist trotz ihrer überaus korrekten Erscheinung kein Eyecatcher im Showring. Aber wenn man ihre Nachzucht - egal mit welchem Rüden - im Ring beobachtet, kann man ihre züchterischen Qualitäten auch auf diesem Gebiet erkennen. Sie wurde  bei starker Konkurrenz Zweite in der Klasse Zuchthündinnen auf der ASCA Show in Bocholt im März 2011.

 

 

In der Zucht ist sie eine sehr leicht gebärende Hündin und auch als Mutter äußerst instinktsicher. Sie hat einen vorbildlichen Schutzinstinkt und erzieht ihre Welpen so, dass sie optimal auf die Welt vorbereitet werden. Sie selbst bleibt dabei stets bei robuster Gesundheit und Verfassung. Ich bin überzeugt, dass sie auch diese wesentlichen Eigenschaften an ihre Nachzucht weiter gibt.

  

 

Ihre Nachzucht läuft erfolgreich im Show- und Obedience-Ring, sowie im Hundesport!

 

 

Es wird nie wieder eine wie dich geben, mein Herz - Lucy in the Sky with Diamonds ...